Das Projekt :

Modernisierung eines Einfamilienhauses mit Gewerbebereich unter energetischen Gesichtspunkten.

Projektbeschreibung:

 

Ein im Jahr 2002 errichtetes Wohn- und Gewerbeobjekt, wird zur Zeit mit zwei getrennten Heizungsanlagen betrieben. Diese sollen durch eine zentrale Heizungsanlage ersetzt werden, welche durch regenerative Energien unterstützt wird.

Im Details umfasst unsere Planung :

 

 

 

  •  Zusammenlegen und optimieren der Heizungsanlagen
  •  Energie einsparen    

 

 

  • ·         Optimierung der Objektbeheizung
    • o   Ist-Zustand aufnehmen
    • o   Heizlastberechnung
    • o   Kostenvoranschläge

 

  • ·         Zusammenführung der einzelnen Systeme
    • o   Kompatibilität prüfen
    • o   Rohrnetzberechnung
    • o   Wirtschaftlichkeitsrechnung
    • o   Regelungstechnik auswählen

 

  • ·        Anbieten von zwei unterschiedlicher Heizungssystemen
    • o   Wirtschaftlichkeitsberechnung
    • o   Kompatibilitätsprüfung
    • o   Berechnung der Amortisationszeit